Außenansicht der easyApotheke Siegburg-City mit Blick auf den Eingangsbereich
Blick auf den Hautpflegebereich in der Offizin einer easyApotheke
Promotion Aktion vor der easyApotheke Chemnitz mit Gutscheinen auf Post-its im Rahmen der Eröffnungskampagne
Außenansicht der easyApotheke Donauwörth mit Blick auf die große Schaufensterfront

Systempartner werden

Wenn Sie echter Unternehmertyp sind und Interesse haben eine eigene easyApotheke zu gründen – sei es als Existenzgründung, als Filiale oder indem Sie ihre bestehende Apotheke in eine easyApotheke umbauen – dann finden Sie hier unseren Prozess für die Auswahl unserer Systempartner.

In sechs Schritten zum Systempartner

easyApotheke Bulletpoint Zahl 1

Kontaktaufnahme

Sie sind interessiert und haben bereits Kontakt zu uns aufgenommen? Dann wird der für Ihre Region verantwortliche Leiter für Apothekengründungen umgehend Kontakt zu Ihnen aufnehmen, um Sie persönlich kennen zu lernen.

easyApotheke Bulletpoint Zahl 2

Erste Gespräche

In mehreren persönlichen Gesprächen und Referenzbesuchen bei easyApothekern ergründen wir, ob Sie für uns der passende Unternehmertyp sind und ob das Konzept von easyApotheke für Sie passt. Dadurch möchten wir sicher gehen, dass wir unsere Marke nur in die besten Hände geben.

easyApotheke Bulletpoint Zahl 3

Aufnahme in den Preferred-Partner-Pool

Im nächsten Schritt nehmen wir Sie in unseren „Preferred-Partner-Pool“ auf. Hierzu schließen wir mit Ihnen einen Preferred-Partner-Vertrag bzw. Preferred-Existenzgründer-Vertrag. Haben wir einen geeigneten Standort gefunden, bieten wir diesen Standort grundsätzlich zuerst unseren Mitgliedern im Preferred-Partner-Pool an.

easyApotheke Bulletpoint Zahl 4

Standortangebot und LOI

Mittels einer professionellen Standortpräsentation und diversen Begehungen vor Ort stellen wir Ihnen den für Sie passenden Standort (ggf. auch mehrere) vor. Passt der Standort, schließen wir einen kostenpflichtigen Letter of Intend (LOI) zwischen Ihnen und uns ab.

easyApotheke Bulletpoint Zahl 5

Businessplan und Finanzierung

Nach einer daran anschließenden positiven Bonitätsprüfung beginnen wir, gemeinsam mit Ihnen, mit den Mietvertragsverhandlungen, der Wahl der richtigen Finanzierung sowie der Ausarbeitung des detaillierten Businessplans.

easyApotheke Bulletpoint Zahl 6

Vertragsabschluss

Im letzten Schritt folgt dann der Abschluss des Einrichtungsvertrages, des Kooperationsvertrages und des Standort-Mietvertrages – für Existenzgründer entsprechend in den easyStartup-Vertrag – zwischen Ihnen und uns.

Interessiert

Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbung! Gerne können Sie hierzu das untenstehende Formular nutzen.

Weitere, tiefergehende Informationen zu allen Themen rund um unsere Systempartnerschaft finden Sie in der Broschüre ‚easyKooperation‘.

Wir freuen uns auf ein interessantes Unternehmergespräch mit Ihnen!

Ich will mehr erfahren

Bitte kontaktieren Sie mich:

Systempartner werden für easyApotheken - easyApotheke (Holding) AG